Kunsthandwerk

Hände machen Goebel

Seit seinen Anfängen ist das „Weiße Gold“ weit mehr als nur eine Mischung aus Kaolin, Feldspat und Quarz. Bis heute hat es seinen Wert behalten. Es ist fragil, kostbar, nutzbar und dekorativ, Sammlerstück wie Wertanlage.

Hände machen Goebel - dieser Philosophie sind wir treu geblieben. Bei uns entstehen individuelle Meisterstücke. Die Vorlagen entstehen in den kreativen Köpfen unserer Designer oder historische Motive, z.B. aus unserem Archiv, werden zeitgemäß adaptiert.

Handwerk trifft auf Kunst und Kunst wird zu Handwerk. So wird jedes Stück zu einem unverwechselbaren Unikat - Produkte aus Leidenschaft.

Herstellung - Handwerk in Vollendung