Auguste Renoir

Maler der Lebensfreude

Auguste Renoir wurde 1841 in Limoges geboren und begann seine künstlerische Laufbahn als Porzellanmaler. In Paris zählte er Impressionisten um Claude Monet zu seinen Freunden. Blumen, Kinder und junge Frauen werden Renoirs († 1919) Lieblingsmotive. Voller Licht und Anmut sind seine Werke eine unvergängliche Hymne an die Schönheit und Lebensfreude.

(ab Seite 40 im Katalog ARTIS ORBIS Kollektion)

 


SHOP    Katalog